Lokaler Xmas Market im Kraftwerk

Dezember 02, 2019

Das Kraftwerk ist ein Ort für Innovation und Kollaboration. Das einstige Elektrizitätswerk verwandelt sich am Samstag, 7. Dezember in einen lebendigen Xmas Market mit lokalen Ausstellern. 

Das frühere Elektrizitätswerk beherbergt Meeting- und Workshopräume, eine aussergewöhnliche Eventhalle sowie ein Café & Restaurant mit inspirierendem Flair. Am Samstag, 7. Dezember verwandelt sich dieser Ort in einen lebendigen Xmas Market. 

Trink einen Glühwein, treffe dich mit Freunden und finde aussergewöhnliche Geschenke für deine Liebsten. Mitglieder der Impact Hub Zürich-Community und Kraftwerk-Freunde bieten hochwertige Produkte aus der Gegend. 

Wir von Shavejack sind auch da. Bei uns findest du den neuen Rasiergriff aus Schweizer Holz, welcher von Thomas Meier in Hombrechtikon hergestellt wird. Nebst Schweizer Holz findest du bei uns auch scharfe Klingen für echte Kerle und eine natürliche Shaving Cream, die auch gleich ein Aftershave ist. 

Wir freuen uns auf dich!






Vollständigen Artikel anzeigen

Making-of – Kurzfilm by Shavejack
Making-of – Kurzfilm by Shavejack

Mai 13, 2020

Wieso sind Rasierklingen dermassen überteuert und wieso sind alle Rasiergriffe praktisch identisch? Das verstehen wir bis heute nicht. Wir, Thomas & Martina, wollten dies ändern. Doch wie?

Vollständigen Artikel anzeigen →

Gewinne eine Männerkiste!
Gewinne eine Männerkiste!

April 23, 2020

Uff! Die sechste #stayhome Woche fast geschafft! Gut gemacht! Zusammen mit @farmy_ch haben wir lokale Produkte in eine Holzkiste gepackt, um deinen Alltag zu erfrischen.Obendrauf gibt es noch einen CHF 100.– Gutschein von Farmy. Nur, wie kommst du jetzt an diese Männerkiste? 

Vollständigen Artikel anzeigen →

Auch zu Zeiten von Corona: Wir liefern euch pünktlich Rasierklingen direkt in den Briefkasten
Auch zu Zeiten von Corona: Wir liefern euch pünktlich Rasierklingen direkt in den Briefkasten

März 26, 2020

Die Welt steht still und Corona stellt alles auf den Kopf. Ganz ehrlich: Wir haben damit nicht gerechnet. Zwar sind wir uns gewohnt, digital zu arbeiten. Darauf basiert unter anderem unser Geschäft. Aber eben nicht nur. Am Ende jedes Channels sitzen Menschen. Und diejenigen sind es, die ein Unternehmen besonders machen.

Vollständigen Artikel anzeigen →